Montag, 17. Juni 2019

 

eiko_icon Flächenbrand

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 2570
Einsatzort Details

Grefrath, Heitzerend
Datum 05.08.2018
Alarmierungszeit 15:30 Uhr
Alarmierungsart Funk-Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Grefrath
Fahrzeugaufgebot   ELW 1  HLF 20 1  HLF 20 2  MZF  LF 10/6
Brand

Einsatzbericht

Am Sonntag um 15.25 Uhr wurde die Feuerwehr Grefrath zu einem Flächenbrand nach Grefrath Heitzerend gerufen.

Dort brannte Kopfholz, Wurzelwerk, Bäume und Grasfläche. Mit 34 Mitgliedern und 5 Fahrzeugen löschte die Feuerwehr das weithin sichtbare Feuer.

Gute Dienste leistete Landwirt Andre Buschhaus mit seinem 18.000 Liter Güllefass, welches zum Wassertransport eingesetzt wurde. Auch weitere Landwirte standen der Feuerwehr zur Seite und unterstützen bei der Wasserversorgung oder standen mit einem Frontlader zur Verfügung.

Bereits am Samstag um 17.49 Uhr brannte Stammholz in Oedt im Bereich Auffeld.

Auch hier konnte das Feuer, dank der Anwohner die bereits mit den Löschmaßnahmen begonnen hatten, schnell gelöscht werden. 

 

Fotos v. Sonntag: G. Jungmann

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok